PRINT

Erfahrungs- und Meinungsaustausch unter Hoteliers. Texte, Kommentare, Bilder und Videos „posten“, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus der Hotellerie austauschen – und das nach dem Prinzip von „Facebook“ – das ist ab sofort in der geschlossenen, neuartigen Community von Hotelinsider.ch möglich.

 

Hotelinsider.ch ist europaweit die erste Onlineplattform der Hospitality-Branche, die ihren Mitgliedern eine geschlossene Community bietet. Eine echte Novität!

 

Was sind die Vorteile der neuen Community von Hotelinsider.ch?

Erstens: Die geschlossene Community von Hotelinsider.ch eignet sich hervorragend, wenn ich als Insider-Mitglied weiss, wen ich genau ansprechen möchte. So kann ich diese Personen (Kolleginnen und Kollegen aus der Schweizer Hotelszene) gezielt in meine geschlossene Community einladen und mit personalisierten Inhalten versorgen: Texte, Kommentare, Studien, Bilder, Zahlen, Erfahrungsberichte usw.

Zweitens: In der geschlossenen Community von Hotelinsider.ch gibt keine Zensur oder Filterung wie sie bei Facebook stattfindet. Ihr Post wird gelesen – gesehen.

Drittens: In der geschlossenen Community von Hotelinsider.ch kann ich genau die Personen (Mitglieder), für die die exklusiven Informationen relevant und bestimmt sind, mit Inhalten versorgen. Dabei kann ich sicherstellen, dass die Informationen nicht nach aussen gelangen.

Viertens: Ihre Daten sind sicher, werden nicht verkauft oder weitergegeben.

 

Wichtig zu wissen: Die neue Hotelinsider-Community nach dem Prinzip von „Facebook“ steht nur Mitgliedern von Hotelinsider.ch zur Verfügung! Man muss also Mitglied des Branchenclubs Hotelinsider.ch sein oder werden und den minimalen Jahres- oder Mitgliederbeitrag bezahlen.

Um für andere Mitglieder sichtbar zu werden (Mitgliederliste mit Such- und Sortierfunktion) müssen Sie lediglich Ihr Profilbild hochladen. Weitere Felder wie Unternehmen, Hotelgruppe, Verband etc. helfen, gefunden zu werden.

VIEL SPASS!

 

Hier geht es zur neuen Community (für Mitglieder)…
(Kopfzeile der Seite rechts neben Ihrem Namen)

Hier können Sie Ihr Profil bearbeiten…
(Kopfzeile der Seite – auf Ihren Namen klicken)

Hier geht es zur Mitgliedschaft…